Skip to main content

Das Girokonto ist mit das wichtigste Konto von allen. Dabei ist zu erwähnen, das es das einzige Konto ist, dass so ziemlich alle Funktionen erfüllt, die ein Konto erfüllen kann. Dabei ist es möglich, von allen anderen Konten Geld auf das Konto zu empfangen und natürlich auch, an alle anderen Konten, auch bei anderen Banken und auch im Ausland Geld zu transferieren.

Wie diese Art von Konto genutzt?

In den meisten Fällen wird das Konto vor allem als Gehaltskonto genutzt. Das bedeutet, dass die Bankverbindung zum Konto beim Arbeitgeber angegeben wird und dieser einmal im Monat das Gehalt auf das Konto überweist. Darüber hinaus kann das Konto auch verwendet werden, um zum Beispiel die Rente oder andere Gutschriften von Geld zu erhalten. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass mit dem Girokonto bezahlt werden kann. Das so genannte Lastschriftverfahren ist eine Möglichkeit. Bei einer Lastschrift wird Geld vom Girokonto automatisch abgebucht. Dazu muss der Besitzer des Kontos vorher allerdings seine Erlaubnis gegeben haben, was in der Regel durch eine geprüfte Unterschrift bestätigt wird.
Mehr Informationen zu kostenlosen Girokonto finden Sie hier: http://www.das-girokonto.de/
Die bargeldlose Bezahlung ist ebenfalls möglich, wenn ein entsprechendes Konto vorhanden ist. Dazu wird eine so genannte EC Karte ausgestellt, mit der am Electronic Cash Verfahren teilgenommen werden kann. Durch Einsatz der EC Karte kann zum Beispiel an Tankstellen gezahlt werden, oder am Supermarkt an der Kasse. Es gibt inzwischen sehr viele Optionen, wie die EC Karte genutzt werden kann. Das Geld wird dann bequem per Lastschrift vom Konto abgezogen. Zu beachten ist dabei, dass bei Eingabe der PIN, wie es an einem Zahlgerät im Supermarkt der Fall ist, die Eingabe verdeckt erfolgt, so dass die eingegebene PIN oder Geheimzahl auf keinen Fall abgelesen werden kann, oder aber auch von einer Kamera aufgezeichnet werden kann. Wer immer das so genannte EC Verfahren nutzt, sollte beachten, dass er auf jeden Fall jede Art von Missbrauch verhindert, indem er sich vorher schützt und informiert, wie Missbrauch vermieden werden kann.

Online Banking ebenfalls möglich

Mit den entsprechenden Zugangsdaten ist es auch möglich, über das Internet zu bezahlen. Dabei werden entsprechende Summen meist mit einer TAN (Transaktionsnummer), oder mit einem anderen Code freigeschaltet. Das Geld wird in der Regel sofort überwiesen. Gerade durch das Online Banking werden Bankgeschäfte deutlich flexibler. Die Kunden begrüßen dies, da sie von ihrem Konto Gelder noch schneller transferieren können. Auch ist es möglich, dass mit der EC Karte Gelder am Geldautomaten bei einer Bank abgehoben werden können, um mit diesem Geld dann zu bezahlen.